klingelton
telefon nr 0 96 33 - 92 22 0
deutsch englisch tchechisch

Abt Andreas dunkel

TRADITIONSTRUNK

AbtAndreas

Der Traditionstrunk Abt Andreas ist eine dunkle Bierspezialität, die nach einer überlieferten Rezeptur gebraut wird. Ein geschmacklich ganz außergewöhnlicher Biergenuss.

Anno 1130 stiftete Diepold  III von Vohburg einem Mönch zur Gründung eines Klosters soviel Land, wie er an 1 Tag auf einem Esel umreiten konnte. Bis heute wird diese Region als „Stiftland" bezeichnet. Hier entstand das Kloster Waldsassen.

Das Kloster betätigte sich mit dem Landanbau und der Kultivierung.

Die Fürstäbte  vergaben an die Bewohner Rechte.

Abt Andreas erteilte den Mitterteichern im Jahr des Reinheitsgebotes „1516" das Braurecht. Es entwickelte sich daraus eine rege Brautätigkeit in der auch das Brauhaus Hösl seinen Ursprung hat.

Das Bier wird bis heute in Gedanken an den „Abt Andreas" nach dieser überlieferten klösterlichen Braurezeptur mit altbayerischer Brauwerkskunst gebraut.


Alkohol Gehalt: 4,9% Vol.
Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, dunkles Röstmalz , Aromahopfen,

Als Privatbrauerei tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen
Bestimmungen für den verantwortungsbewussten umgang mit alkoholhaltigen Getränken ein.
Die folgenden Seiten enthalten Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken.

Wir bitten dich daher zu bestätigen, dass du über 16 Jahre alt bist.

Ja, ich bin über 16 Jahre alt Nein, ich bin unter 16 Jahre alt